beste bitcoin karten
4.8
(571)

Last Updated on 1. August 2022 by Manuel Steinmeier

Da der Bitcoin-Preis in diesem Jahr neue Höchststände erreicht hat, suchen Anleger nach Möglichkeiten, Bitcoin abzuheben und damit online oder in Geschäften einzukaufen oder Bargeld von Geldautomaten abzuheben. In diesem Leitfaden werden die beliebtesten Bitcoin-Debitkarten für den Kauf von Waren und Dienstleistungen oder sogar das Bezahlen von Rechnungen geprüft und verglichen. Unsere Bewertung wird auf der Top-Bitcoin-Debitkarte (auch Krypto-Debitkarte genannt) auf dem Markt, die mit Bitcoin, Kryptowährung, Stablecoins und sogar Fiat-Währung geladen werden kann, zu bewerten.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links mit unseren Partnern, die uns entschädigen können. Lesen Sie unseren Haftungsausschluss für weitere Informationen.

Basierend auf unseren Bewertungen sind dies die besten Bitcoin-Debitkarten für 2022.

  1. BlockFi Card (am besten für Kreditkarte)
  2. Binance VISA Card (am besten für Cashback)
  3. Coinbase Card (am besten für Anfänger)
  4. Crypto.com VISA Card (am besten für Rewards)
  5. NEXO Card (am besten für Barkäufe)
  6. Uphold (am besten für Benutzerfreundlichkeit)
  7. Wirex (am besten für Europa)
  8. BitPay (am besten für die USA)

Was ist eine Bitcoin-Debitkarte?

Eine Bitcoin-Debitkarte ist eine Prepaid-Debitkarte, die mit einem Bitcoin-Wallet finanziert wird. Die Karte kann durch den Kauf von Bitcoin (oder anderen Kryptowährungen) über eine Börse oder einen Kryptowährungsanbieter aufgeladen werden. Die Debitkarte ist entweder mit einer Mastercard- oder VISA-Karte verknüpft, die von Tausenden von Händlern weltweit genutzt werden können. Die auf der Karte befindlichen Bitcoin werden in Fiat-Währung (z. B. USD, GBP, EUR, AUD usw.) umgewandelt, die wie eine normale Banktransaktion verarbeitet wird, um alltägliche Dinge, Waren und Dienstleistungen zu kaufen und sogar Rechnungen mit Bitcoin zu bezahlen.

Kryptowährungs-Debitkarten-Vergleiche

Unsere Vergleichstabelle unten bietet einen Überblick über die beliebtesten Bitcoin-Debitkarten.

Beste Debitkarten für Krypto: Reviews 2022

Coinbase ist eine Kryptowährungsbörse mit Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien, die weithin als eine der besten Kryptobörsen mit einem Gesamthandelsvolumen von über 20 Milliarden gilt. Die Börse bietet verschiedene Produkte und Dienstleistungen an, um ein vertrauenswürdiger Partner für Krypto-Finanzdienstleistungen zu werden, wie z. B. eine eigene Bitcoin-Debitkarte namens „Coinbase Card“.

Die Coinbase-Debitkarte funktioniert, indem die physische Karte direkt mit einer Coinbase-Wallet verknüpft wird, um Kryptowährungen oder USDC-Gelder auszugeben. Die gespeicherte Kryptowährung wird in USD, GBP oder EUR umgewandelt, bevor ein Kauf oder eine Abhebung an einem Geldautomaten an einem beliebigen Ort auf der Welt, an dem VISA-Karten akzeptiert werden, getätigt wird.

coinbase cardcoinbase card

Coinbase-Karteninhaber können bei Einkäufen mit der Karte Prämien verdienen. Neue Karteninhaber haben die Möglichkeit, zwischen 4% XLM oder 1% BTC auf alle Einkäufe zu wählen. Die Rewards werden nicht automatisch ausgezahlt und es kann zwischen 1 und 5 Tagen nach der abgeschlossenen Transaktion dauern, bis sie in die Wallet eingezahlt werden.

Die Karte kann auch mit Google Pay verknüpft werden, um eine schnelle und sichere Möglichkeit zu bieten, Kryptowährung auszugeben, und wird von der Financial Conduct Authority (FCA) für die Ausgabe von elektronischem Geld und Zahlungen reguliert. Ihre Benutzerfreundlichkeit und die hohen Sicherheitsmerkmale machen sie zu unserer Wahl als beste Karte für Anfänger.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 571

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.